Die Ortspartei Bremgarten ist stolz, mit Karin Koch Wick im Grossen Rat des Kantons Aargau vertreten zu sein und freut sich über Zuwachs bei den Mitgliedern und im Vorstand.


Mit einem feinen, kleinen Nachtessen und angeregten Gesprächen stimmen sich die Mitglieder der CVP Ortspartei Bremgarten auf ihre diesjährige Generalversammlung im Restaurant zum Löwen ein. Die statutarischen Geschäfte sind unbestritten und mehrheitlich schnell behandelt. Gerne verweilen die Anwesenden etwas länger beim erfreulichen Traktandum «Wahlen». Gleich zwei Personen haben sich neu für eine Mitarbeit im Vorstand bereit erklärt: Sabine Wiederkehr, seit dem 1. Januar als Vertreterin der CVP in der Einwohnerfinanzkommission im Einsatz, und Ferdinand Weissenbach, langjähriges Mitglied der Parteileitung der Bezirkspartei und «Ur-Bremgarter». Beide Kandidaten können den Vorstand mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihrem guten Gespür für die Bedürfnisse und Anliegen der Bevölkerung bestens ergänzen. Dasselbe gilt für den leider abtretenden Präsidenten, Daniel Meier: Er hat das Gesicht der Ortspartei und die konstruktive Politkultur im Städtchen in den vergangenen 13 Jahren ganz wesentlich mitgeprägt. Die Vizepräsidentin, Karin Koch Wick, dankt ihrem Kollegen ganz herzlich für sein sehr geschätztes, erfolgreiches Wirken an der Spitze der CVP Ortspartei Bremgarten. Bis eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger gefunden werden kann, wird sie die Partei ad interim präsidieren. Gerne nimmt sie auch die Gelegenheit wahr, die Anwesenden auf die geplanten und bereits angelaufenen zahlreichen Aktivitäten der CVP auf der Stufe Kanton und Bezirk aufmerksam zu machen. Zu erwähnen ist insbesondere die Unterschriftensammlung für die Initiative zur Einführung einer Kostenbremse im Gesundheitswesen und der Empfang der Ständeratskandidatin und der Nationalratskandidatinnen und -kandidaten der CVP, samt Risottobus, am 31. August in Bremgarten. Zum Abschluss der Versammlung überrascht Eric Mauron seine Listenkollegin aus dem Grossratswahlkampf 2016 mit einem farbigen Blumenstrauss und gratuliert Karin Koch Wick im Namen der ganzen Ortspartei Bremgarten zum Einzug in den Grossen Rat des Kantons Aargau und zur Nomination als Nationalratskandidatin. Die Unterstützung des Vorstands und der Parteimitglieder sei ihr sicher, was die Anwesenden mit grossem Applaus bestätigen.Image titleVon links nach rechts: Sabine Wiederkehr neu im Vorstand, Daniel Meier trat als Präsident zurück, Vizepräsidentin Karin Koch Wick führt die Partei ad interim, Ferdinand Weissenbach neu im Vorstand